implantatbeispiel

Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Chirurgie • Oralchirurgie

Belegärzte der Thüringen-Kliniken

Implantologie, Parodontologie

Drucken

Behandlungsablauf

Möglichst optimale Behandlungsergebnisse setzen ein systematisches Vorgehen voraus. Implantationen in der Saalepraxis richten sich nach der leitlinienorientierten Medizin. Erste Schritte sind die ausführliche Patientenberatung:

  1. Aufnahme und allgemeine Aufklärung: Hierbei wird Ihnen u. a. ausführlich erklärt, welche Möglichkeiten Zahnimplantate bieten und welche Behandlungsschritte notwendig sind.
  2. Zahnärztliche/chirurgische Aufklärung: Details zum Therapiekonzept und Erläuterung hinsichtlich der prothetischen Versorgung – dabei orientieren wir uns an Ihren individuellen Voraussetzungen und Erfordernissen und arbeiten eng mit Ihrem Hauszahnarzt zusammen.
  3. Der finale Behandlungsablauf sowie organisatorische und logistische Fragen werden geklärt.

Nach der Beratung senden wir Ihnen in der Regel innerhalb von zwei Tagen einen schriftlichen Behandlungsplan inklusive des Kostenvoranschlags zu. Auch Ihr Hauszahnarzt erhält die chirurgische und finanzielle Planung.

DFC Mediziner-Siegel Implantologie 15 klein DFC Mediziner-Siegel Implantologie 2016 40FCG Mediziner-Siegel Implantologie 2017 49FCG Top Mediziner Siegel Implantologie mit Quelle 2018
  Saalepraxis
Illgen, Knorr, Rabe, Thiel, Wiegner
Saalstraße 35 · 07318 Saalfeld
Tel.: 03671-460933
Fax: 03671-460922
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!